gasdruck-tec

A1 A1 - 4 0 200 483 001* 500N  
Anschluss-
teile
Gasfeder-Kolbenstange
Anschluss-
teile
Gasfeder-Zylinder
Gasfeder
Bauart
Ausschub-
Geschwin-
digkeit / Dämpfung
Durchmesser
Kolbenstange/
Zylinder
Øx/Øy mm
Hub der Gasfeder A mm Einbaulänge 1
(**siehe unten)
Index
Nr.
(*siehe
unten)
Ausschub-
kraft der Gasfeder
F1 (N)
Progression der Gasfeder
ca. %
siehe
Anschluss-
teile

siehe
Anschluss-
teile


Normalausführung

A
nach eigener Zeichnung

B
nach Kundenzeichnung

C
mit Abstreifer

D
mit Überrohr (-40°C bis 60°C)

E
mit neutralen Etiketten 

F
mit Ventil im Zylinder-Endstück 

H
mit Spezialdichtungen für Temperaturen bis 200°C

 

I

Niro V2A, AISI Nr. 304

N
Niro V4A, AISI Nr 316L

R
mit erhöhter Reibung

F1 min:
6/15 = 100N
6/22 = 100N
8/19 = 120N
8/28 = 120N
10/22 = 150N
14/28 = 200N

S
mit arretierbarem Schutzrohr (Gewinde M8,
ab 150 mm Hub, bis 160°C)

 

T

mit Trennkolben

0
schnell, keine Enddämpfung 

1
schnell, normale Enddämpfung

2
schnell, starke Enddämpfung 

3
normal, keine Enddämpfung

4
normal, normale Enddämpfung 

5
normal, starke Enddämpfung

6
langsam, keine Enddämpfung

7
langsam, normale Enddämpfung 

8
langsam, starke Enddämpfung 

9
Sonstige Varianten 

Enddämpfung nur wirksam mit nach unten weisender Kolbenstange 

K = 3/8 10 - 120 2x Hub +26   7-110 28
P = 3/10 10 - 120 2x Hub +26   7-110 20
G = 4/12 10 - 150 2x Hub +30   7-200 21
6 = 6/15 10 - 150 2x Hub +30   10-400 27
C = 6/19 10 - 150 2x Hub +42   10-400 16
D = 6/22 10 - 150 2x Hub +43   10-400 11
O = 8/19 10 - 300 2x Hub +48   30-700 33
1 = 8/22 10 - 300 2x Hub +48   30-700 22
E = 8/28 10 - 300 2x Hub +60   30-700 13
2 = 10/22 20 - 800 2x Hub +47   50-1300 39
3 = 10/28 20 - 800 2x Hub +60   50-1300 21
4 = 12/28 20 - 1000 2x Hub +60   100-1700 33
5 = 14/28 20 - 1000 2x Hub +60   150-2600 52
N = 16/28 20 - 1000 2x Hub +60   200-3200 85
A = 10/40 20 - 1000 2x Hub +70   50-1300 8
F = 12/40 20 - 1000 2x Hub +70   100-1700 13
B = 14/40 20 - 1000 2x Hub +70   150-2600 18
7 = 20/40 20 - 1000 2x Hub +90   200-5000 45
R = 22/40 20 - 1000 2x Hub +90   300-6000 60
M = 30/70 100 - 800 2x Hub +120   1000-12000 25

 

 

Optionen

Durchmesser
Kolbenstange/
Zylinder
Øx/Øy mm
Abstreifer
EL2+10mm
Überrohr
EL2+10mm
Überrohr Alu
EL 2 + 3 mm
(Ø40 +5mm)
Ventil* Hochtemperatur Dichtung Kältebest. Dichtung Edelstahl Reibung
EL2+10mm
Arretierbares Schutzrohr
EL2+26 mm
(Hub min. 120mm)
Trennkolben
K = 3/8                    
P = 3/10                   x
G = 4/12       x           x
6 = 6/15 x (EL2+5mm)   x x +2mm x x x x   x
C = 6/19 x Kunststoff x x x x       x
D = 6/22 x Kunststoff x x x x       x
O = 8/19 x Kunststoff + Stahl
x x x x x x   x
1 = 8/22 x Kunststoff x x x x   x   x
E = 8/28 x Kunststoff x x x x       x
2 = 10/22 x Kunststoff x x x x x x x x
3 = 10/28 x Kunststoff x x x x x     x
4 = 12/28 x Kunststoff x x x x   x   x
5 = 14/28 x Kunststoff x x x x x x   x
N = 16/28   Kunststoff x x           x
A = 10/40 x Stahl x x x x x     x
F = 12/40 x Stahl x x x x       x
B = 14/40 x Stahl x x x x x     x
7 = 20/40 x   x x x x x     x
R = 22/40     x x           x
M = 30/70 standard     standard           x
*bei Wahl eine Gasfeder mit Ventil muss gegebenenfalls ein Kolbenstangengelenkauge (geschraubt) für die Zylinderseite gewählt werden

 **Achtung: Berechnung der Einbaulänge der Gasfeder

EL1
Berechnung der Einbaulänge erfolgt mit ausgefahrener Gasfeder-Kolbenstange. Die Länge der gewünschten Anschlußteile zur Ermittlung der Gesamteinbaulänge der Gasfeder hinzurechnen.
EL2
Einbaulänge EL2 = ohne Gelenkaugen/ohne Gewindelänge gemessen

*Index Nummer

Index Nr.
Durch die Indexnummer – nur für Ihre Nachbestellung erforderlich – können wir einmal gefertigte Gasfedern exakt reproduzieren. Sie erhalten den Indexcode mit der Auftragsbestätigung/Rechnung Ihrer Gasfeder.