• News

NEU: easystop

Durch die spezielle Ventiltechnik bietet die easystop Feder einfahrend eine Haltekraft die eine stufenlose Positionierung ermöglicht. Die Blockierung wird dabei so lange an jeder Stelle der Gasfeder aufrecht erhalten, bis eine zusätzliche Handkraft das Ventil öffnet und damit die Blockierung löst. Eine Auslösung wird nicht benötigt.

Ausfahrend verhält sich diese Gasfedervariante dabei wie eine Standard-Gasfeder, wodurch die notwendige Kraftunterstützung beim Ausfahren der Kolbenstange gewährleistet wird. Die Kraft wird dabei so gewählt, dass die Gasfeder nicht selbständig ausfährt.

Die easystop Gasfeder wird in zwei Varianten angeboten. Die einstellbare BY-Variante eignet sich dabei besonders in der Projektierungsphase zur Festlegung des notwendigen Bereichs der Haltekraft. Durch drehen der Kolbenstange im ausgefahrenen Zustand kann eine Haltekraft von bis zu 800N erreicht werden.

Bei größeren Mengen bzw nach Festlegung der Spezifikation empfiehlt sich hingegen der Einsatz der fest eingestellten Variante BX.

Tabelle easystop d
 

 

Bansbach® easylift - the world of motion!

Bansbach® easylift entwickelt und produziert nun seit mehr als 45 Jahren Gasdruckfedern unterschiedlichster Art. Zertifizierte Qualität zur Erfüllung höchster Ansprüche,
zum Beispiel für den Bereich Luftfahrt, die Möbelindustrie oder der Medizintechnik, bilden die Grundlagen für den internationalen Erfolg „Made in Germany“.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok